Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Über das Vinzenz -Heim

Du und wir bieten den Menschen mit körperlichen, geistigen und mehrfachen Behinderungen ein Lebensumfeld, das die persönliche und schulische Entwicklung fordert und fördert.

In unseren Einrichtungen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, bedarfsgerecht zu wohnen, zu lernen und vor allem selbstbestimmt zu leben – all dies gestaltest Du mit Deinem Fachwissen und Deiner Persönlichkeit, die Du bei uns einbringst. Der Empowerment-Gedanke, der die größtmögliche Autonomie und Selbstbestimmung zum Ziel hat, ist in unseren Häusern von großer Bedeutung und der Grundpfeiler Deiner täglichen Arbeit.

Die individuellen Bedürfnisse, Interessen und Potenziale der Menschen mit Behinderung stehen im Mittelpunkt, sowie auch Du als Mensch in Arbeit mit Deinen Interessen und Fähigkeiten bei uns wahrgenommen und vor allem auch wertgeschätzt wirst. Wir sind der Überzeugung, dass Du die Menschen nur angemessen begleiten kannst, wenn Du Dich grundsätzlich wohl fühlst und Deine Arbeit magst.

Menschen ab dem sechsten Lebensjahr mit unterschiedlichen Behinderungen und ihrem jeweiligen individuellen Unterstützungsbedarf erhalten von Dir die passenden Hilfen und ein gutes Zuhause. Das Spektrum möglicher Leistungen reicht von Begleitung, Betreuung und Förderung über Persönlichkeitsbildung und Erziehung bis hin zu Pflege und Therapie – such Dir was aus.

Zur Website des Vinzenz-Heims Zu den Stellenanzeigen des Vinzenz-Heims

Hier kannst Du Deine neuen Kolleg:innen sehen

Zum Kennenlern-Video

Daten und Fakten

490

Mitarbeitende

237

Wohnplätze

7

Kurzzeitwohnplätze

45

Internatsplätze

90

Schulplätze

120

Menschen in ambulanter Betreuung

35

Auszubildende & Dual Studierende lernen bei uns ihren Beruf

10

Standorte betreiben wir in der StädteRegion Aachen

Wir bieten Dir

  • strukturierte und umfangreiche Einarbeitung
  • unbefristeter Dienstvertrag
  • regelmäßige Feedbackgespräche
  • umfassende Mitsprachemöglichkeiten
  • finanzierte Teamveranstaltungen
  • jährliche gemeinsame Events & Feste
  • ist simpel, aber die Lösung: wir reden alle miteinander
  • AVR der Caritas mit Zulagen, Jahressonderzahlungen und regelmäßigen Tariferhöhungen
  • Anmeldung zur Betriebsrente
  • Zusatzversicherungen möglich
  • corporate benefits
  • Individuelle Wochenarbeitszeit
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • lebensphasenorientierte Dienstplanung
  • Mitarbeit in Projektgruppen
  • wir gestalten Deine internen Wechsel auf neue Positionen
  • Individuelle Fortbildungsplanungen
  • aktive Mitarbeitendenbeteiligung in Sinne agiler Arbeitsformen
  • umfangereiche interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzurlaube & Regenerationstage
  • flexible Dienstgestaltung
  • großzügiger Umgang mit Sonderurlaubsregelungen
  • Gärten & Außenanlagen zur persönlichen Pausengestaltung

  • digitale Dokumentation
  • Intranet mit integriertem QM-Wiki
  • Tablets & Laptops
  • attraktive und intakte Räumlichkeiten & Außenanlagen
  • eigenes Haustechnikteam, was toll unterstützt
  • ist nicht das Wichtigste, aber parken ist kein Problem
  • Stellplätze auf dem Gelände oder kostenlos im umliegenden Wohngebiet

Unsere Leistungen & Angebote

  • Wohnangebote für Kinder und Jugendliche in Aachen-Burtscheid
  • Wohnangebote für Erwachsene in der Städteregion Aachen
  • Leistungen im Ambulant Betreutes Wohnen
  • Familienunterstützende Dienste mit unterschiedlichen Angeboten
  • Plätze zum Kurzzeitwohnen
  • Vinzenz-von-Paul-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung mit Internat
  • Unterstützende Fachdienste und Serviceabteilungen
  • Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Alsdorf, Herzogenrath und Baesweiler (KoKoBe)

Unsere besonderen Merkmale

  • Differenzierte Wohn- und Betreuungsangebote für Menschen mit körperlichen, geistigen und mehrfachen Behinderungen
  • Spezielle Konzepte für Menschen mit geistigen Behinderungen und Verhaltensauffälligkeiten
  • Kurzzeitwohngruppe für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Freizeitgestaltung und Ferienfreizeiten
  • Kurzzeitplätze für Erwachsene für kurzfristige Bedarfe

Impressionen aus dem Vinzenz-Heim

Highlights aus dem Vinzenz-Heim 

Mitarbeitendenfest

Fast 250 Mitarbeitende erlebten bei unserem vergangenem Betriebsfest auf Gut Hebscheid einen tollen Abend in einer super Location. Ein Abend der nochmal eindrucksvoll gezeigt hat, dass wir auch in schwierigeren, von Corona geprägten Zeiten, gut zueinander finden und mit miteinander feiern können. Gerade der lockere, unkomplizierte Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen abseits des Arbeitsalltags hat sicherlich allen gutgetan. 2024 folgen wieder unterschiedliche Betriebsausflüge mit mindestens ebenso viel Spaß & Miteinander.

Auszeichnungen

2023 wurden wir von der Zeitschrift Capital und Ausbildung.de bereits zum 7ten mal in Folge als einer von „Deutschlands besten Ausbildern“ ausgezeichnet!
Wir haben mit einem tollen Ergebnis von 5 von 5 Sternen im Bereich Ausbildung und 5 von 5 Sternen im Bereich Duales Studium abgeschlossen.

Azubi-Teamtage

Zwei Tage vollgepackt mit interessanten Workshops zu Themen wie Selbstorganisation, Zeitmanagement und Work-Life-Balance mit Übernachtung haben unsere 40 Auszubildenden aller Jahrgänge und Ausbildungsberufe miteinander verbracht. Zwischendrin ein Besuch von Leitungskräften die sich den vielfältigen Fragen gestellt haben. Viel Spaß, leckere Snacks und eine klasse Abendveranstaltung waren natürlich inklusive. Solche Team-Events für unsere Auszubildenden finden in jedem Jahr statt.


Come-Together

An einem wunderschönen Sommertag hieß es bei uns im Vinzenz-Heim „come-together!“

Das Event war eine wunderbare Möglichkeit sich bei leckerem Essen & Eis mit den neuen und bereits bekannten Gesichtern aus den verschiedenen Abteilungen auszutauschen. Gereicht wurde eine vielfältige Auswahl zwischen heißer und kalter Kost, sodass für jeden Mitarbeitenden das richtige dabei war. Auch die sportlichen Angebote kamen nicht kurz, wodurch die verschiedenen Abteilungen in unterhaltsamer Atmosphäre die Möglichkeit hatten, sich beim Menschen-Kicker zu duellieren. Das Erproben der eigenen Treffsicherheit konnte beim Bogenschießen oder beim Laserbiathlon getestet und zur Schau gestellt werden. Für alle die gerne hoch hinauswollen, war das Angebot des Kistenkletterns ideal. Hier bestand die Möglichkeit durch das Stapeln von Kisten und gleichzeitiges empor klettern einen Blick aus der Höhe zu gewinnen.
So zeigte sich beim „come-together“, dass wir nicht nur als ein großes und herzliches Kollegium zusammengekommen sind, sondern auch mit verschiedenen Skills glänzen und punkten können.
Genauso geglänzt haben in den Abendstunden auch die wunderbar dekorierten Lichterketten, die zur gemütlichen Atmosphäre auf unserem Stammgelände beigetragen haben. In gemeinsamer Runde ließen wir dann den Abend am Lagerfeuer mit musikalischer Unterstützung von und für die Kolleg:innen ausklingen.

Aachener Firmenlauf

Der Nässe zum Trotz, war der letzte Aachener Firmenlauf wieder ein voller Erfolg!

Mit knapp über 20 Personen ging es für unsere Vinzenz Keepers, Challengers und Rockets, verteilt auf die drei Distanzen: 3.3 km, 6.6 km und 9.9 km, an den Start des Firmenlaufs. Vom Straßenrand angefeuert durch die Kolleg:innen aus den verschiedenen Häusern und den Socialbus natürlich immer im Blick, ging es über die Pascalstraße und den Nerscheider Weg zurück ins Ziel. Der Socialbus war auch für unsere zuschauenden Kolleg:innen ein buntes Glück, denn sowohl im Bus als auch unter dem Vordach fanden alle einen Platz, um sich mit Hotdogs, Snacks und Erfrischungsgetränken zu stärken. Belohnt wurden am Ende alle Zielläufer mit einem Finisher-Shirt als kleine Erinnerung an diesen regnerisch-erfolgreichen Tag. Der Aachener Firmenlauf ist allerdings nicht nur für die einzelnen Läufer:innen und uns als Team ein Erfolg: durch die Startgebühren des Firmenlaufs werden diverse Aachener Projekte, die sich gemeinnützig für Gesundheit, Sport, Bewegung, gesunde Ernährung, soziale Einbindung, Integration, Inklusion, Gewaltprävention und therapeutische Unterstützung einsetzen, unterstützt.


Du willst uns treffen und kennen lernen?

Unsere Termine und Standorte für Bewerbertage und Fachmessen

 - Bewerbertag am Samstag den 18. Mai 2024

von 11:00 bis 14:00 Uhr auf dem Stammgelände (Kalverbenden 91/ 52066 Aachen) des Vinzenz-Heims. Für unseren neuen intensiv assistierten Wohngruppen suchen wir pädagogische Fachkräfte. Du kannst Dir an dem Tag Deinen potenziellen neuen Arbeitsplatz in einer der Wohngruppen im Kinder- und Jugend-Bereich oder den besonderen Wohnformen für Erwachsene gerne persönlich anschauen kommen. Einfach spontan vorbeischauen :)

Wir freuen uns auf Dich!

Das sagen unsere Mitarbeitenden

Ich arbeite gerne in meinem Job, denn hier kann ich etwas bewegen. Ich habe die Freiheit mich mit meiner ganzen Persönlichkeit einzubringen und meine Ideen zu verwirklichen.

Elke

Betreuerin im Kinder- und Jugendbereich

Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen und zu unterstützen ist mein Herzensprojekt.

Ferda

Pflegefachkraft

Ich kann in meinem Job Verantwortung übernehmen und frei handeln.

Jörn

Abteilungsleitung

Hier im Vinzenz-Heim wird mir die Möglichkeit geboten, mich aktiv einzubringen, Ideen zu entwickeln  und eigenverantwortlich zu arbeiten. All das in einem entgegenkommenden, offenen und wertschätzenden Team.

Clarissa

Case-Managerin

Ich brauche das moderne und gut strukturierte Umfeld im Vinzenz-Heim, um meine Arbeit richtig machen zu können. 

Marcel

Controller

Ich habe meine Ziele klar vor Augen und mit dem Vinzenz-Heim einen Arbeitgeber, der mich unterstützt und fördert- Stillstand ist keine Option.

Dragana

Heilerziehungspflegerin

Ich mag meinen strukturierten Arbeitgeber mit klaren Arbeitsabläufen - so kann ich am besten arbeiten.

Andreas

Haustechniker

Ich schätze es in meinem Job die Freiheit zu haben, mich tatsächlich um Menschen kümmern zu können.

Christian

Erzieher

Mein Arbeitgeber verlangt nicht nur viel von mir, sondern bietet mir auch die entsprechende Kompensation.

Isabel

Gruppenkoordinatorin

Kontakt & Initiativbewerbung

Hast du Fragen zu unserer Einrichtung, zu deinem Aufgabengebiet oder ein anderes Anliegen? Nimm gerne Kontakt mit uns auf.

Du hast im Stellenmarkt keine passende Stelle gefunden, interessierst dich aber für uns als Arbeitgeber? Dann schicke uns gerne eine Initiativbewerbung.

Nora Habbel

Fachbereich Personal

0241 6004-319

Anschrift:
Vinzenz-Heim Aachen
Kalverbenden 91
52066 Aachen