Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Alfred-Delp-Haus
Oberursel
Vollzeit, Teilzeit
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Fertig mit dem Studium? Wir haben einen Platz für dich als

Sozialpädagog:in (m/w/d) im Anerkennungsjahr für die Ambulanten Dienste in Oberursel

Bewirb dich jetzt, wir freuen uns auf dich!

Onlinebewerbung

Schicke uns deine Bewerbungsunterlagen über unser Formular.

Zum Bewerbungsformular

Bewerbung per Post

Fachabteilung Personalmarketing Sankt Vincenzstift gGmbH
Vincenzstr. 60
65385 Rüdesheim am Rhein

Deine Aufgaben

  • Du begleitest und unterstützt Menschen mit Behinderungen im Alltag und förderst ihre individuelle Entwicklung.
  • Zusammen mit anderen Fachkräften unterstützt du die Menschen bei der Erreichung ihrer Ziele und ermöglichst ihnen so mehr Teilhabe am Leben.
  • Du begleitest sie zum Arzt, zeigst ihnen, wie sie ihren Haushalt geregelt kriegen, kochst mit ihnen neue Rezepte nach, gehst mit ihnen einen Kaffee trinken und vieles mehr.
  • Als Ansprechpartner*in bist du für ihre Anliegen und Bedürfnisse da.

Dein Profil

  • Du hast Soziale Arbeit oder eine ähnliche Qualifikation abgeschlossen.
  • Wenn du schon Erfahrungen mit Menschen mit Behinderungen hast, ist das der Hammer!
  • Empathie und Einfühlungsvermögen sind für dich keine Fremdwörter, du baust leicht Vertrauen auf.
  • Du bist kreativ, flexibel und hast Bock, neue Ideen einzubringen und umzusetzen.
  • Teamwork ist dein Ding, du bist kommunikationsstark und findest immer Lösungen.

Wir bieten Dir

  • Zusammenhalt und Kollegialität – Bei uns arbeiten die Teams eng zusammen. 
  • Respektvoller Umgang – Jeder leistet seinen Part und ist somit ein wichtiger Teil des Teams!
  • Förderung jedes Einzelnen – Jeder Mitarbeitende ist ein wertvolles Individuum. Wir fördern dich individuell und unterstützen dich in deiner Arbeit!
  • Multiprofessionelle Teams – Durch verschiedene Qualifikationen profitieren die Mitarbeitenden voneinander!
  • attraktive tarifgebundene Vergütung
  • Jahressonderzahlung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld (je nach Eingruppierung)
  • Wochenend-, Feiertags- und Nachtzuschläge
  • Leistungs- und Sozialzulagen
  • Zusatzversorgungskasse KZVK
  • “Mitarbeiter werben Mitarbeiter”- Prämie
  • unbefristete Arbeitsverträge
  • Zuschuss zum Deutschland-Ticket als Jobticket
Betriebliche Altersvorsorge & Beihilfezusatzversicherung
  • digitale Dokumentationssysteme
  • benötigte Arbeitsmaterialien sind vorhanden
  • Dienstkleidung wird von uns gestellt und gereinigt
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fortbildungen werden i.d.R. arbeitgeberfinanziert und gelten als Arbeitszeit
  • internes E-Learning-Portal für alle Mitarbeiter:innen
  • realistische Aufstiegsmöglichkeiten – offene Leitungsstellen werden bevorzugt intern besetzt
  • Trainee-Programm
  • Angebot der Supervision (Einzel- und Teamangebote, Fallsupervisionen)
  • Mit Stipendium berufsbegleitend studieren
Betriebl. Gesundheitsmanagement
Gesundheitsförderung
(Krisen)sicherer Arbeitsplatz
  • arbeiten mit besonderen Menschen aller Altersstufen
  • unser Fokus liegt auf individueller und hochwertiger Versorgung
  • freundschaftliches, kollegiales Verhältnis innerhalb der einzelnen Teams
  • gemeinsames jährliches Sommerfest
  • gruppeninterne Weihnachtsfeiern werden vom Arbeitgeber bezuschusst
Work-Life-Balance & 6 Wochen Urlaub pro Jahr
  • Fahrradleasing – für den Arbeitsweg oder zur privaten Nutzung über „BusinessBike“
  • „VITAL“ – unser starkes Programm für alle Mitarbeiter:innen zur individuellen Gesundheitsförderung
  • Bezuschussung von „wellpass“, zur bundesweiten Nutzung aller angeschlossenen Sport- und Wellnesseinrichtungen

Über die JG Rhein-Main

JG Rhein-Main ist ein überregionaler sozialer Träger mit einem facettenreichen Angebot an Leistungen im Kontext der Eingliederungs- und Jugendhilfe und erstreckt sind über neun Standorte – von Frankfurt über den Main-Taunus-Kreis bis hin in den schönen Rheingau.

Unsere rund 1.400 Mitarbeiter:innen betreuen und begleiten mit Herz und Know-How Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung oder Lernbehinderung. Dazu gehören u.a. Förder- und Berufliche Schulen, Wohnangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, eine Werkstatt, ambulante Dienste sowie therapeutische Angebote.

Zur Detailseite

Kontakt

Hast du Fragen zum Bewerbungsverfahren, zu deinem Aufgabengebiet oder ein anderes Anliegen? Nimm gerne Kontakt mit uns auf.

Brita Maurer

Bereichsleitung Verbund Alfred-Delp-Haus

06171 6384-16Zum Kontaktformular

Fachabteilung Personalmarketing Sankt Vincenzstift gGmbH
Vincenzstr. 60
65385 Rüdesheim am Rhein

Bewirb dich jetzt, wir freuen uns auf dich!

Onlinebewerbung

Schicke uns deine Bewerbungsunterlagen über unser Formular.

Zum Bewerbungsformular

Bewerbung per Post

Fachabteilung Personalmarketing Sankt Vincenzstift gGmbH
Vincenzstr. 60
65385 Rüdesheim am Rhein